Weißes Pulver-Kristallkalium Fluoroborate für Fluss-Anwendung

Herkunftsort Jiaozuo-Stadt, China
Markenname Jinshengwei
Zertifizierung ISO 9001
Modellnummer Kaliumfluoroborat
Min Bestellmenge 5 Ton / t
Preis USD 1500-2000/ton
Verpackung Informationen 1. Verpackt in pp.-Taschen von 25kgs /bag (N.W.) mit PET-Zwischenlage, 22-25MTS /20FCL. 2. pp.-Tas
Lieferzeit 5-8 Arbeitstage
Zahlungsbedingungen T/T, L/C, D/A, D/P, Western Union, MoneyGram
Versorgungsmaterial-Fähigkeit 8000 Tonne/Tonnen pro Monat
Produktdetails
Klassifikation Halide (Ausgenommen Chlorid) Grad-Standard Landwirtschafts-Grad, Elektron-Grad, Nahrungsmittelgrad, industrieller Grad, Medizin-Grad, Reagens-G
Reinheit ≥90% Auftritt weißes Pulver
Produkt-Name Minute Kalium-Fluoroborate KBF4 98% Verbrauch Fixierungsmittel, in der Fertigung des Bortrifluorids,
EINECS Nr. 237-928-2 Anwendung Industrial
Markieren

Kaliumtetrafluoroborat

,

Kaliumferrocyanid

Hinterlass eine Nachricht
Produkt-Beschreibung

 

Kristallkalium Fluoroborate für Dichte der Fluss-Anwendungs-2,47

 

Beschreibung

 

Kalium-fluoroborate (KBF4) wird normalerweise in der Aluminiummetallurgie, für benutzt

 

Produktion von Scheuermitteln, von lötenden Mitteln und von Keramik und in der Chemikalie

 

Industrie.

 

 

Kalium-fluoroborate wird in den folgenden Anwendungen benutzt:

  •  
  • Aluminium-Metallurgie:
  • als Komponente im Schmelzen und in den Kornraffinierungsmitteln
  • für Aluminium und Magnesium
  • als Komponente in schützenden Salzen für Leichtmetallcastings
  •  
  • Produktion von lötenden Mitteln:
  • als Komponente in den Flussmitteln für das Löten und das Bronzieren

 

2. Spezifikation:

 

 

Einzelteil Spezifikation
KBF4 ≥98%
Na ≤0.001%
Si ≤0.15%
Cl ≤0.05%
Ca ≤0.05%
Pb ≤0.01%
SO4 ≤0.01%
Magnesium ≤0.01%
H2O ≤0.05%

 

3. Anwendungen

 

Aluminiumindustrie

 
 
Anorganische Fluorverbindungen spielen eine hervorragende Rolle in der Aluminiumindustrie.
 
Sie werden häufig nicht nur in der Fertigung, aber auch in angetroffen
 
Verarbeitung und Fertigung des Aluminiums.
 
Die Fertigung des Aluminiums auf einem kommerziellen wurde zuerst mit ermöglicht
 
die Einleitung des Kryoliths am Ende des 19. Jahrhunderts. Kryolith als das wesentliche
 
Komponente des Elektrolyts (85 – 90%) verringert die Temperatur des Einschmelzens
 
Flusselektrolyse.
 
Andere wichtige Zusätze zu den Elektrolyten in der gegenwärtigen gewerblichen Nutzung sind Aluminium
 
Fluorid, Kalziumfluorid und Lithiumfluorid. Diese Fluoride erhöhen
 
Leitfähigkeit des Elektrolyts und verbessern die Leistungsfähigkeit der verwendeten Energie.
 
Aluminium also produziert hat eine Reinheit zwischen von 99,5 und von 99.9%. Das Verfeinern, das ist zu
 
sagen Sie die gründliche Reinigung und die Verbesserung des Aluminiums, wird durchgeführt zum Beispiel
 
durch einen Prozess der Dreischichtschmelzeelektrolyse. Diese Methode stellt das einzige dar
 
Handels- lebensfähiger Prozess für die Produktion des Reinaluminiums. Weiter
 
Elektrolytkomponenten von unserer Produktpalette, die möglicherweise benutzt wird, sind Barium
 
Fluorid oder Kalziumfluorid. Das Aluminium, das dadurch produziert wird, hat eine Reinheit von
 
zwischen 99,99 und 99.999%.

 

Casting-Technologie

 

In der Aluminiumindustrie werden Salzabdeckungen als Hilfe im Casting benutzt. Die Salzabdeckungen
 
sind eine Mischung von Substanzen, die flüssige Aluminiumlegierungen vor der Oxydierung schützen.
 
Die flüssige Salzmischung verhindert auch Gase am Eintragen des Bades, verringert Hitze
 
Verluste von der Oberfläche des flüssigen Metalls
 
und absorbiert Verunreinigungen, die auf der Oberfläche der Schmelze steigen. Passende Salzabdeckungen sind
 
Flüsse, die Kryolith- oder Natriumfluorsilikat enthalten. Die Schmelzpunkte dieser Flüsse
 
werden durch den Zusatz von, zum Beispiel, Natriumchlorid oder Kaliumchlorid verringert
 
in dem Ausmaß, dass sie an verflüssigen
 
die maßgeblichen Betriebstemperaturen.

 

Oberflächenbehandlung

 

Fluorwasserstoffsäure- und Ammoniumbifluorid sind die Badbestandteile für die Oberfläche
 
Behandlung des Reinaluminiums. Helle reflektierende Oberfläche auf dem Aluminium wird erzielt
 
durch das Chemikalienpolieren. Anorganische Fluoride sind auch von kritischer Bedeutung im Fluss
 
Bronzieren von Aluminium- und Aluminiumlegierungen, fungierend, um die Oxidschicht zu entfernen.

Schleifmittelindustrie

 
In den letzten Jahrzehnten hat es eine beständige Zunahme in der Qualität von Scheuermitteln gegeben. Dieses
 
ist für elastisch und reparierte verbundene Scheuermittel besonders wahr, und ist in nicht kleinem passend
 
zerteilen Sie zum Gebrauch von abschleifend aktiven Füllermaterialien wie Solvay-Kryolith.
 
Abschleifend werden aktive Füller heute in fast aller Hochleistung angetroffen
 
Scheuermittel eingesetzt im Reiben von Metallen. Örtlich festgelegte verbundene Scheuermittel sind abschleifend
 
Körper, die in einer großen Vielfalt von Formen produziert werden. Beispiele von den Scheuermitteln gehalten
 
auf Substraten sind Schmirgelpapiere (im Allgemeinen ohne abschleifend aktiven Füller
 
Materialien), abschleifende Gurte und abschleifende Fasern. Aluminiumoxyd und Silikonkarbid,
 
durch Fusionsprozesse in den Elektroöfen, produziert das Hauptschleifkorn
 
beschäftigt.